Roller Derby

Rempeln erlaubt!

Rollschuhe, Vollkontakt, Frauen und schrille Klamotten! Was kann man daran nicht mögen? Roller Derby ist ein wirklich einzigartiger Sport. Es wurde in den 30er Jahren in Amerika erfunden, und fast täglich bilden sich in Europa mehr und mehr Teams.

Roller Derby ist ein (fast) reiner Frauensport auf Rollschuhen. Männer können unter anderem als Schiedsrichter mitmachen. Auf einer basketballfeldgroßen, ovalen Bahn treten jeweils fünf Spielerinnen der einen gegen fünf Spielerinnen der anderen Mannschaft an. Vier von ihnen bezeichnet man als "Blocker", jeweils eine Spielerin pro Mannschaft ist die "Jammer". Diese ist die Punktesammlerin. Sie sammelt für ihr Team Punkte, indem sie die gegnerischen vier Blocker überholt. Die Aufgabe der Blocker ist es, den gegnerischen Jammer davon abzuhalten sie zu überholen und gleichzeitig die eigene Jammerin an den gegnerischen Blockern vorbeizubringen.

Dies dürfen sie, indem sie die Gegnerinnen mit der Hüfte oder den Schultern "schubsen". Rempeln, schubsen, drängen: all das ist erlaubt und erwünscht. Unerwünscht sind Ellenbogen, Bein stellen, an den Haaren ziehen oder Schläge gegen den Kopf. Die Regeln sind detailliert und komplex um die Spielerinnen zu schützen.

Der Sport trainiert Ausdauer, Kraft, Geschicklichkeit, Strategie und Teamgeist. Als allererste bayerische Roller Derby Mannschaft sind die Munich Rolling Rebels immer noch dabei, Mitglieder und Helfer zu finden. Ob trainiert oder nicht: Das spielt keine Rolle!

Neueinstieg möglich

Die Munich Rolling Rebels veranstalten für interessierte Sportlerinnen und Sportler jeweils zum Beginn des neuen Anfängertrainings (Mittwochs 18:00-19:30 Uhr )einen Schnuppertag, um einen ersten Einblick in die Sportart zu geben. Erfahrungen im Rollschuh- oder Eislaufen sind hilfreich, aber nicht notwendig, Ausrüstung kann für den Schnuppertag auf Anfrage gestellt werden.

Bouts 2014

Die Heimbouts der Munich Rolling Rebels finden immer in der städtischen Sporthalle Eversbuschstr. 124 in München-Allach statt. Tickets und weitere Informationen zu den Bouts gibt es unter www.munichrollingrebels.de oder per Mail: tickets@munichrollingrebels.de

Datum

Home Team

Guest Team

Location

4. April 2015

Toulouse & Rhône Alpes

Munich Rolling Rebels

Nizza

9. Mai 2015

Milano Harpies

Munich Rolling Rebels

Mailand

23. Mai 2015

Munich Rolling Rebels

Meatgrinders Bremen

München

13. Juni 2015

Munich Rolling Rebels

Amsterdam Derby Dames (B)

München

4. Juli 2015

Smashing Sailorettes Kiel

Munich Rolling Rebels

Kiel

11. Juli 2015

Munich Rolling Rebels

Zürich City Rollergirlz 

München

1. August 2015

Munich Rolling Rebels

Sucker Punch Rollerderby Nürnberg

München

12. September 2015

Munich Rolling Rebels

Alpenallianz

München

26. September 2015 DeltaQuads Mannheim

Munich Rolling Rebels

Mannheim

Weitere Informationen auch unter: www.munichrollingrebels.de

  • TSV 1860