Neuigkeiten zur Übersicht

Sechzge, Oide! Mit Leib und Seele Löwin.

Zum zweiten Mal präsentieren die Löwenfans gegen Rechts vom 11. bis zum 21. Mai 2017 das Fotoprojekt „Sechzge, Oide! Mit Leib und Seele Löwin“. Diesmal in der Färberei in Untergiesing, im Rahmen der Kulturtage Untergiesing-Harlaching 2017.

Mit der Fotoausstellung besuchen die Initiatorinnen die Heimat des TSV 1860, den Münchner Stadtteil Giesing. Am Donnerstag, 11. Mai, um 18.60 Uhr, findet die offizielle Eröffnung in der Färberei in Untergiesing (Claude-Lorrain-Straße 25, 81543 München) mit Häppchen und Getränken statt. Der Eintritt zur Ausstellung und allen Veranstaltungen ist frei.

Sechzig Portraits – sechzig Frauen und Mädchen – sechzig Löwinnen. Mit der Fotoausstellung „Sechzge, Oide! Mit Leib und Seele Löwin“ zeigen die Löwenfans gegen Rechts, dass Frauen und Mädchen einen festen Platz unter den Sechzgerfans haben.

Porträtiert wurden die Löwinnen von der Fotografin Anne Wild, die selbst seit vielen Jahren Anhängerin ist. Ergänzend dazu haben die Mädchen und Frauen ihre persönlichen Fangeschichten erzählt: Wie sie Löwenfans geworden sind, was ihnen bei 1860 gefällt (und was nicht) und welches Spiel sie nie vergessen werden...

Entstanden sind sechzig Portraits mit Bild und Text. Sie zeigen Frauen und Mädchen, die sich, so unterschiedlich sie sind, über eines einig sind: Sechzig ist der geilste Klub der Welt!

FLYER ZUM DOWNLOAD

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag: 18-21 Uhr  (Freitag, 19. Mai: ab 14 Uhr)
Samstag/Sonntag: 10-20 Uhr

Auch diesmal wird die Ausstellung durch ein umfangreiches Rahmenprogramm ergänzt.

PROGRAMM

Dienstag, 9. Mai, 18.60 Uhr:
Vortrag „Schwule Fotzen?! Sexismus, Homophobie und Selbstermächtigungsstrategien im Fußball“
Ort: riffraff, Tegernseer Landstraße 96

Donnerstag, 11. Mai, 18.60 Uhr:
Empfang mit Getränken und Häppchen

Freitag, 12. Mai, 14 Uhr:
Stadtteilspaziergang „Auf den Spuren der Löwen durch Giesing“ (in Zusammenarbeit mit den Freunden des Sechz‘ger Stadions)
Treffpunkt: Auenstraße 19

Freitag, 12. Mai, 14 Uhr:
Soulidarity forever IV – Reggae & Soul Allnighter
Ort: Kafe Marat, Thalkirchner Str. 102

Samstag, 13. Mai, 9 bis 17 Uhr:
Aktionstag für weibliche Löwenfans (Siebdruck, Graffiti, Fahnen malen; in Kooperation mit der Färberei und dem Fanprojekt München)

Mittwoch, 17. Mai, 18.60 Uhr:
Zum 157. Geburtstag des TSV 1860 München: Gespräch mit (ehemaligen) Spielern, Trainern und Fans

Freitag, 19. Mai, 14 Uhr:
Stadtteilspaziergang „Auf den Spuren der Löwen durch Giesing“ (in Kooperation mit den Freunden des Sechz‘ger Stadions)
Treffpunkt: Auenstraße 19

Samstag, 20. Mai, 9 bis 17 Uhr:
Aktionstag für weibliche Löwenfans (Siebdruck, Graffiti, Fahnen malen; in Kooperation mit der Färberei und dem Fanprojekt München)

Samstag, 20. Mai, 18 Uhr:
Hip Hop-Konzert (mit MIQ und DJ Teecain)

Sonntag, 21. Mai, 10-17 Uhr:
Foto-Workshop für Jugendliche (Thema: Untergiesing/in Kooperation mit dem Fanprojekt München)
Teilnehmer/innen-Zahl begrenzt; Anmeldung unter langer-fanprojekt@awo-muenchen.de

Mehr Infos auf lfgr60.de und facebook.com/lfgr60.de

Mit freundlicher Unterstützung durch: TSV München von 1860, Kulturreferat der Landeshauptstadt München, Fanprojekt München.

VIDEO ZUR ERSTEN AUSSTELLUNG

Mai 02 2017

  • TSV 1860